Schule als Kompass für eine komplexe Welt | Politik Digital

"Schüler, die nicht in der Lage sind, in der komplexen digitalen Landschaft zu navigieren, nehmen nicht mehr vollständig am wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leben um sie herum teil. Wir erwarten von Schulen, dass sie unsere Kinder zu kritischem Umgang mit dem Internet und der elektronischen Medien erziehen."     http://politik-digital.de/news/schule-als-kompass-fuer-eine-komplexe-welt-151073/

Advertisements
Hervorgehobener Beitrag

Arbeit am Ausdruck – kollaboratives Schreiben

  Es gibt Lieblingsthemen nicht nur für SchülerInnen , sondern auch für LehrerInnen. Der eine liebt Dramen, der nächste Gedichte und ein anderer mag die mathematische Struktur der Grammatik. Für die meisten SchülerInnen und LehrerInnen ist die Arbeit an der Verbesserung des Ausdrucks ein eher ungeliebtes Thema. Oft ist man auf der Suche nach geeigneten Methoden, die die... weiterlesen →

Impressum Angaben gemäß §5 TMG: Ines Bieler Lindenstraße 1 06420 Könnern Kontakt: ijbieler@me.com Widerspruch Werbe-Mails Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails,... weiterlesen →

Gedanken nach der Fortbildung

  Gestern besuchte ich eine Fortbildungsveranstaltung in Wittenberg, organisiert von der Initiative  "Leben im Ganztag" (Deutsche Kinder und Jugendstiftung), als Fachtag "Lernen bewegt" angekündigt.  Erfahren habe ich aber nur durch Zufall von der Veranstaltung per Twitter. Auch der Titel hätte mir nicht weitergeholfen, suggeriert er doch ganz andere Inhalte als die dann dort angebotenen und... weiterlesen →

Technische Ausstattung – Wunschdenken

  Technische Grundausstattung? Mindestanforderungen? Diesen Monat haben die Bildungspunks in ihrer Beitragsparade dazu aufgerufen, über diese Fragen nachzudenken. An meiner Schule wird hinsichtlich der Ausstattung kaum diskutiert, da diese mehr schlecht als recht ist. Da ist man automatisch mit wenig zufrieden bzw. sucht und findet eigene Lösungen - zum Beispiel der Kauf eines eigenen Beamers.... weiterlesen →

Workflow mit Classei im Lehreralltag

Der Monat August ist vorbei und damit die ersten dreieinhalb Wochen des neuen Schuljahres. In den letzten beiden Wochen vor Schulstart habe ich mein analoges Ablagesystem auf Classei-Mappen und Stehsammler umgestellt - um nicht zu sagen: revolutioniert 😉 und zwar dank des Beitrags von Marcel Spitau bei den Bildungspunks. Dies ist also ein Ergänzungsbeitrag zum... weiterlesen →

Industrie 5.0

Ich sehe auch viele Parallelen zum Bereich Bildung: LMS, individualisiertes und personalisiertes Lernen, …

café opt

Industrie 4.0 ist in aller Munde, eine Vorstellung haben viele, eine genaue Definition eher wenige. Zwölf Industrievertreter haben sich daran versucht; das Ergebnis ist sehr interessant, lesen Sie selbst.

Ich lasse ausgewählte Vokabeln auf Sie wirken:

Digitalisierung; vollständige Vernetzung; Verknüpfung aller Daten; Revolution; „Prozesse und Entscheidungen werden in nie dageweser Geschwindigkeit ablaufen“; Systeme „steuern sich selbst“; „analyze everything“; selbstorganisierte Produktion; hochindividualisierte Produkte; umfassende Flexibilisierung; digitale Transformation; neue Stufe der Organisation und Steuerung der Wertschöpfungskette über den kompletten Produktlebenszyklus;  ein Konzept, nicht nur Technologie; unaufhaltsam.

Insbesondere sind Digitalisierung, Vernetzung, und Intelligenz zentrale Elemente der Beschreibungen.

Wir stellen uns Industrie 4.0 so vor, dass umfassend Daten gesammelt werden, alles wird analysiert, alle sprechen mit allen. Die Hoffnung auf „ungeahnte Möglichkeiten“ sind groß und meiner Meinung nach berechtigt. Ich lese aber auch etwas heraus, was ich mal „Verdrängung“ nennen möchte. Wie soll es konkret aussehen, dass Systeme „sich selbst…

Ursprünglichen Post anzeigen 755 weitere Wörter

Nach oben ↑