Gedanken nach der Fortbildung

  Gestern besuchte ich eine Fortbildungsveranstaltung in Wittenberg, organisiert von der Initiative  "Leben im Ganztag" (Deutsche Kinder und Jugendstiftung), als Fachtag "Lernen bewegt" angekündigt.  Erfahren habe ich aber nur durch Zufall von der Veranstaltung per Twitter. Auch der Titel hätte mir nicht weitergeholfen, suggeriert er doch ganz andere Inhalte als die dann dort angebotenen und... weiterlesen →

Technische Ausstattung – Wunschdenken

  Technische Grundausstattung? Mindestanforderungen? Diesen Monat haben die Bildungspunks in ihrer Beitragsparade dazu aufgerufen, über diese Fragen nachzudenken. An meiner Schule wird hinsichtlich der Ausstattung kaum diskutiert, da diese mehr schlecht als recht ist. Da ist man automatisch mit wenig zufrieden bzw. sucht und findet eigene Lösungen - zum Beispiel der Kauf eines eigenen Beamers.... weiterlesen →

Workflow mit Classei im Lehreralltag

Der Monat August ist vorbei und damit die ersten dreieinhalb Wochen des neuen Schuljahres. In den letzten beiden Wochen vor Schulstart habe ich mein analoges Ablagesystem auf Classei-Mappen und Stehsammler umgestellt - um nicht zu sagen: revolutioniert 😉 und zwar dank des Beitrags von Marcel Spitau bei den Bildungspunks. Dies ist also ein Ergänzungsbeitrag zum... weiterlesen →

Nach oben ↑